Kundengruppe: Gast
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller

Rähmchenösen Messing

Rähmchenösen Messing
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
78,50 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten



  • Details

Produktbeschreibung

Rämchenösen Messing

Mit der verwendung von Mittelwänden ist es Notwendig geworden die Rähmchen für die Bienenwaben zu drahten. Ein straff gespannter Edelstahdraht wird, je nach Wabengröße 4 bis 6 mal hin und her gezogen. Danach wird er straff gespannt. Das führt dazu das sich der Draht in das Holz des Rähmchens einschneide. Bei weichem Holz, es wird oft Linde für die Wabenrähmchen benutzt, könnte es zum spalten des Holzes führen. Auch die Spannung des Drahtes kann so nicht optimal erfolgen. Werden dann die Rähmchen noch zur Desinfektion nach der ersten Benutzung ausgekocht wird das Holz noch weicher. Hier schaffen diese Waben - Rähmchenösen abhilfe. Diese werden einfach in die Bohrung für den Draht eingesetzt. So ist ein Einschneiden nicht mehr Möglich.

Lieferumfang Rähmchenösen

  • 1000Stück in Foliebeutel
  • rostfrei durch Messingüberzug